Ein Buch gegen Schiffbruch in Apotheken

29.06.2017 14:04

Apotheken gehören wohl zu den am lückenhaftesten abgesicherten Betrieben in Deutschland. Das hat zwei Gründe, weiß der Spezialmakler und Buchautor Michael Jeinsen: „Zum einen ist die Zahl der Apotheken überschaubar und noch dazu rückläufig. Zuletzt waren es bundesweit noch 20.249.“ Für die meisten Versicherer ist das eine zu kleine Gruppe, um ein spezielles Absicherungskonzept zu entwickeln. Zum anderen, fährt Jeinsen fort, scheiterten viele Versicherungsvertreter schon bei der Ansprache, weil sie viel zu wenig über Apotheken wissen. Mehr