Warum Kunden vernetzte Spezialisten suchen

24.04.2017 09:25

Viele Makler und Vermittler tappen am Beginn ihres Berufslebens in eine Falle, aus der sie nie mehr herauskommen. Es geht um die Zielgruppe. Nach der gefragt heißt es oft: „Alle, die eine Versicherung brauchen“ oder „jeder, der Geld hat und es sinnvoll anlegen möchte“. Im Prinzip also jeder, der dem Vermittler oder der Vermittlerin über den Weg läuft. Das mag zwar für die Aufbauphase notwendig sein, doch auf die Dauer gesehen ist das das Rezept zum Aussterben – siehe Tante-Emma-Lädchen.

Der komplette Artikel in "Der neue Finanzberater" zum Download.